err Hans-Jürgen Hamann, Schmiedemeister und Hufbeschlagschmied, vorheriger Betreiber der Schmiede, nahm mehrmalsam jährlich seit 1999 stattfindenden Spectaculum Citaviae teil. Dieses ist ein mittelalterliches Fest mit Handwerkertreiben und findet immer am Mittwoch vor Himmelfahrt statt. Diese Veranstaltung hat mittlerweile eine große Anziehungskraft. Bei 2 Veranstaltungen wurden Fotos gemacht, wobei Herr Hamann beim X. SPECTACULUM CITAVIAE sein letztes Pferd beschlug.

 

VI. SPECTACULUM CITAVIAE

 

Am 19.05.2004 war es wieder soweit, die Stadt Zittau hatte zum VI. Spectaculum Citavia geladen. Das Spectaculum ist ein mittelalterlicher Markt mit Handwerkertreiben. Mit dabei war auch Schmiedemeister Hans-Jürgen Hamann. Er zeigte dabei den interessierten Besuchern das Beschlagen eines Pferdes. Nachfolgend einige Bilder von seiner Arbeit.

 

 

 

 

X. SPECTACULUM CITAVIAE

 

Am 28.05.2008 nahm Herr Hans-Jürgen Hamann das letzte Mal teil. Dabei beschlug er letztmalig ein Pferd.